Jan 132013
 

Vom 13. Januar bis zum 27. Januar 2013 fand die 78. Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin statt auf der auch die DGE-Sektion MV erstmals mit einem Messestand als Kooperationspartner des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz vertreten war. Laut Berliner Messegesellschaft ist die Grüne Woche die größte Agrarschau weltweit. Das bezieht sich sowohl auf die Zahl der Aussteller (1630 Aussteller) wie auch auf die Besucherströme. Bis zum 27. Januar besuchten ca. 420.000 Personen die Messe.

Auf dem Messestand konnten die Besucher sich, sowohl zu den Qualitätsstandards, als auch zu der Arbeit und den Zielen der DGE-Sektion MV und den Vernetzungsstellen MV informieren. Auskunft erhielten sie ferner zu Ernährungsinformationen im Allgemeinen oder auf Nachfrage zu speziellen ernährungsabhängigen Erkrankungen. Viele nutzen auch die Möglichkeit ihren Geschmacksinn in einen Getränketest zu erproben. Zusätzlich dazu führte die DGE-Sektion MV, wie schon bei der MeLa in Mühlengeez, ein weiteres Quiz unter dem Motto „Was isst du?“ auf der Bühne der Mecklenburg-Vorpommern Halle durch. Hier galt es fünf Fragen aus verschiedenen Kategorien rund um das Thema Ernährung zu beantworten. Als Lohn winkte sowohl dem Gewinner als auch dem Verlierer eine Präsenttüte mit verschiedenen regionalen Artikeln, wie z. B. einem Buch über Mecklenburg-Vorpommern „Essbare Landschaften“ oder auch die dreidimensionale Pyramide der DGE, gesponsert vom Landesmarketing MV und der DGE.

Sorry, the comment form is closed at this time.