Downloads

 
Aktueller Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten und Fortbildungsangebote informiert werden? Dann bestellen Sie unseren Newsletter unter: info@dge-mv.de Stichwort Newsletter anmelden.

2016-3: Newsletter_3-2016

2016-4: Newsletter_4-2016

2017-1: Newsletter-1-2017

2017-2: Newsletter-2-2017

2017-3: Newsletter-3-2017

2017-4: Newsletter-4-2017

2018-1: Newsletter-1-2018

HINWEIS:

Aufgrund der zum 25. Mai 2018 anzuwendenden Datenschutz-Grundverordnung (EU-2016/679) sind wir verpflichtet, alle Newsletter-Empfänger um ihre ausdrückliche Zustimmung zur Speicherung der E-Mail-Adresse ausschließlich zum Zwecke des Versands zu bitten. Wenn Sie den Newsletter weiterhin empfangen möchten und uns noch keine Rückmeldung gegeben haben, senden Sie uns bitte die vorformulierte Rückantwort oder eine formlose Mail mit Ihrer Zustimmung:

Rückantwort

______________________________________________________________________________________________

Norddeutsches Symposium zum 13. DGE- Ernährungsbericht

  1. Vortrag: Wie ist die Deutsche Bevölkerung mit ausgewählten Nährstoffen versorgt? Nährstoffversorgung 13EB2017
  2. Vortrag 2: So dick war Deutschland noch nie! Adipositas-13EB2017
  3. Vortrag: „frei von“-Lebensmittel und vegetarische Ernährung: Aktuelle Entwicklungen im Lebensmittelverzehr in Deutschland Frei-von-Lebensmittel-13EB2017
  4. Frisch oder fertig: Wie sieht das Kochverhalten der Deutschen aus?
  5. Prävention durch Ernährung? Welches Potential haben fetter Fisch, Nüsse/Mandeln du dunkle Schokolade? Schwingshackl DGE Ernährungsbericht

______________________________________________________________________________________________

 20. Ernährungsfachtagung in Schwerin am 12.10.2017

Vorträge:

Vortrag 1: Dr. Christine Dawczynski, Friedrich-Schiller-Universität Jena:

„Ernährungsempfehlungen 2020: Quo vadis, Nahrungsfette?“

EFT_Schwerin_Nahrungsfette_CD_2017-10-12

Vortrag 3: Dr. Anna Worthmann, Institut für Biochemie und Molekulare Zellbiologie,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE):

„Braunes Fettgewebe – neue Erkenntnisse über den Cholesterinabbau“

20171030_Vortrag_Worthmann

Vortrag 4: Dr. Christine Dawczynski, Friedrich-Schiller-Universität Jena:

„Modulation kardiovaskulärer Risikofaktoren durch die Ernährung – MoKaRi-Studie“

EFT_Schwerin_MoKaRi_CD_2017-10-12

Vortrag 5: Dr. Claudia Wiacek, Projektkoordinatorin nutriCARD
Kompetenzcluster für Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit, Jena:

20.-Ernährungsfachtagung-MV-12122017_CW

Vortrag 6: Dr. Claudia Brückner, NephroCare Hamburg Barmbek:

„Statine oder Nicht-Statine? Welche Möglichkeiten bietet die medikamentöse Therapie?“

C.-Brückner-Vortrag-Schwerin-12.10.2017

Die Vortragsfolien der weiteren Dozenten folgen noch.

 

Weiterführende Informationen:

PURE-Studie (in der groß angelegten Kohortenstudie wurde aufgezeigt, dass eine Kohlenhydratzufuhr über 70 % des Tagesenergiebedarfes mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko sowie mit einer erhöhten Mortalität einhergeht):

PURE-Studie Lancet

Flyer zur MoKaRi-Diät:

Herzgesunde_Ernaehrung