Zum Inhalt springen
Startseite » Veranstaltungen

Veranstaltungen

61. Wissenschaftlicher DGE-Kongress in Kassel

In diesem Jahr steht der Kongress unter dem Thema „Ernährung und Alltagsbewältigung – ein Spannungsfeld für Individuum, Haushalt und Gesellschaft“. Erstmalig wird die Veranstaltung an einem außeruniversitären Standort im Kongress Palais in Kassel stattfinden.

Online-Seminar: „Metabolische, gastroenterologische Erkrankungen: Fallbesprechung aus der Beratungspraxis, Laborbefunde richtig interpretieren, Fallstricke vermeiden!“

Wer kennt das nicht? Als Ernährungsfachkraft ist man nicht selten mit besonderen Fragestellungen und Diagnosen beschäftigt. Der Bereich der metabolischen und gastroenterologischen Erkrankungen ist groß und bei vielen Einzelfällen fehlen die Erfahrungswerte oder Kolleg*innen, mit denen man sich austauschen könnte. Aus diesem Grund haben wir gemeinsam mit Margarte Nowag dieses Online-Seminar konzipiert und am 20-21.11.2023 durchgeführt. Ein Seminar vollgepackt mit Fallbeispielen.

Geschmack – Gesundheit und Gewissen

„Geschmack, Gesundheit, Gewissen – Der Dreiklang für verantwortungsvolle Ernährungsstrategien“ zu diesem Titel fand am 26.10.2023 die 4. Digitale Ernährungsfachtagung der DGE Sektion MV statt.

Diese drei Schlagworte beschreiben recht gut die aktuellen Herausforderungen, die sich auch eine verantwortungsbewusste Ernährungsberatung stellen muss. Individuelle Gesundheit und ökologische Nachhaltigkeit sind untrennbar miteinander verbunden.

nutrition Day 2022

Gemeinsam gegen Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen

Arbeiten Sie in einem Krankenhaus oder Pflegeheim? Dann dokumentieren Sie am 10. November 2022 die Ernährungssituation in Ihrer Einrichtung und tragen damit als Teil der weltweiten Initiative zur Bekämpfung von Mangelernährung in Gesundheitseinrichtungen bei.

Symposium

Personalisierte Ernährung neu gedacht

Auf dem Wissen­schaftlichen Symposium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) diskutieren nationale und internationale Expert*innen aus ihrer Forschungsper­spektive den Sachstand und die Zukunftsperspektiven der Persönlichen Ernährung.

Lupe

Neue Förderbekanntmachung

Als zuständige Projekträgerin hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) die Bekanntmachung für ein Forschungsvorhaben mit dem Titel „Analyse und Bewertung der Ernährungssituation und Qualität der Ernährungsversorgung in Krankenhäusern und stationären Altenpflegeeinrichtungen“ veröffentlicht.